Über uns

LandHOTEL Adler

Tagungen

Restaurant

Kontakt & Anfahrt



Die Adler-Chronik

Die Geschichte des Hauses reicht bis in das 15. Jh. zurück.
Das Rittergeschlecht der Langenegger, urkundlich erstmals im Jahre
1037 auf Burg Langenegg und
1275 als Patronsherren von Martinszell genannt, erbaute sich
1502 ein eigenes Amtshaus.
1642 war das Haus Landvogtei und Amtsgebäude des Stiftes Kempten. Sitz eines "Ammans" (Hauptmann), dem Gericht, Münzpräge und alle Lehenshöfe unterstanden.

Um sich gegen die kemptnerische Landeshoheit zu wehren, begab sich die Herrschaft Langenegg unter die Schirmherrschaft der Erzherzöge von Tirol. Aus dieser Zeit stammt das Hauswappen, der kaiserliche Doppeladler mit Schwert und Zepter.

1647 fiel das Haus an den Stift zurück.
1687 kam eine Dorfwirtschaft hinzu.
1743 wird das Haus als "Wirtschaft mit Tavernengerechtsame" erwähnt.
um 1800 von den Franzosen besetzt, erstmals mit Namen "Gasthof Adler"
1803 in Privatbesitz übergegangen.
1850 bayerische Truppeneinquartierung. Zwischenzeitlich 3x abgebrannt.
1944 war das Wehrmeldeamt untergebracht.
1945 Franzosen einquartiert.
seit 1960 im Besitz der Familie Winklmeier, Gasthof-Metzgerei "Zum Adler"
1967/68 umgebaut und modernisiert
2001 Übernahme Maria Platz, geb. Winklmeier
2004 Das Landhotel Adler wird Mitglied bei Allgäu Landhotels 
         Landkreissieger im Wettbewerb "Bayerische Küche"
2005 Der Adler erhält 3 Auszeichnungen beim Wettbewerb "Die besten Tagungshotels in Deutschland"
2006 Der Adler gehört zu den "TOP 250 Tagungshotels in Deutschland"
2007 Gold für den Adler im Wettbewerb "Bayerische Küche 2007"
         2. Platz für den Adler bei den "TOP 250 Tagungshotels 2007"
2008 4. Platz für den Adler bei den "TOP 250 Tagungshotels 2008"
         Erstmalige Platzierung unter den besten "Ausgewählte Tagungshotels zum Wohlfühlen Deutschlands"
2009 Platz 11 beim deutschlandweiten Ranking "Ausgewählte Tagungshotels zum Wohlfühlen Deutschlands"
         2. Platz für den Adler bei den "TOP 250 Tagungshotels 2009"
2010 8. Platz beim deutschlandweiten Ranking "Ausgewählte Tagungshotels zum Wohlfühlen Deutschlands"
         Gold für den Adler im Wettbewerb "Bayerische Küche 2010"
2010 3. Platz für den Adler bei den "TOP 250 Tagungshotels 2009"
2011 4. Platz beim deutschlandweiten Ranking "Ausgewählte Tagungshotels zum Wohlfühlen Deutschlands"
         Modernisierung und Neuausstattung des Biergartens
2012 Start des ADLER'S LANDHAUS als Gruppenvermietung
         5. Platz beim Wettbewerb "Grand Prix der Tagungshotellerie 2012/2013"
         2. Platz der besten Tagungshotels in Deutschland "TOP 250 Tagungshotels 2012/2013"
2013 „Der Adler erstrahlt in neuem Gefieder“: neue Fenster, neuer Balkon und teilweise Bäderrenovierung in den Zimmern
         Der Adler in Martinszell auf Platz 1 in der Kategorie „Klausur“ bei den "TOP 250 Tagungshotels 2013/2014"
2013 Maria Platz als neues Mitglied der IHK Regionalversammlung Kempten-Oberallgäu
2014 Erneute Top-Ten-Platzierung für den Adler bei den "TOP 250 Tagungshotels 2014/2015"
         Der Adler erhält erneut "3-Sterne Superior" bei der Hotelklassifizierung 2014 bis 2017
         Der Adler ist wieder zertifiziertes ADAC-Motorradhotel bis 2017
2015 erneute Top Ten-Platzierung beim bundesweiten Wettbewerb „Tagungshotels zum Wohlfühlen“
         der Adler gehört mit seinem 13. Platz zu den TOP 20 besten Tagungshotels in Deutschland

Die Adler-ChronikDie-Adler-ChronikDie-Adler-ChronikDie-Adler-Chronik


Adler Landhotel***s • Illerstr. 10 • 87448 Martinszell im Allgäu • Tel.: 08379/920700 • info@adler-martinszell.deImpressum Copyright by Seitenzentrale.de